Der Podcast ist da!

30.12.2015

Librettist Tom Holloway und Komponist Miroslav Srnka
Librettist Tom Holloway und Komponist Miroslav Srnka

Sie wollen sich schon einmal in Handlung, Dramaturgie und Entstehungsgeschichte von South Pole einhören? Hier finden Sie den brandneuen Podcast zur Uraufführung. Und ein bisschen Extra-Material zur Handlung der Oper gibt es auch!

Was macht die Geschichte um das Wettrennen zwischen dem Engländer Robert Falcon Scott und dem Norweger Roald Amundsen so faszinierend? Wie verleiht man Schlittenhunden und Ponys Stimmen? Wie hört sich Kälte an? Und wie entsteht ein solches neues Werk überhaupt – vor allem wenn Komponist und Librettist auf unterschiedlichen Kontinenten leben und arbeiten?

Unser Podcast sucht Antworten auf diese und viele weitere Fragen. Unser Autor Florian Heurich hat sich dazu mit dem Librettisten Tom Holloway und dem Produktionsdramaturgen Malte Krasting unterhalten.

Wenn Sie noch mehr über South Pole erfahren möchten, finden Sie hier exklusives Audiomaterial von Librettist Tom Holloway, der die Handlung seines Librettos persönlich erzählt:

Zurück

Kommentare

Neuer Kommentar