Bravi!

01.02.2016

Wir haben den Südpol erreicht: Am 31. Januar wurde Miroslav Srnkas "South Pole"  im Nationaltheater uraufgeführt. Die Premiere wurde frenetisch gefeiert - der Jubel für alle Beteiligten wollte gar nicht enden! Die schönsten Eindrücke vom Applaus zeigt unsere Bildergalerie.

Geschafft! Rolando Villazón und Thomas Hampson haben eine fordernde Expedition hinter sich.
Geschafft! Rolando Villazón und Thomas Hampson haben eine fordernde Expedition hinter sich.
Applaus für die Sänger der Uraufführung!
Applaus für die Sänger der Uraufführung!
Das Publikum im Nationaltheater feierte die Premiere mit großem Jubel.
Das Publikum im Nationaltheater feierte die Premiere mit großem Jubel.
Applaus für Mojca Erdmann, die die "Landlady" verkörperte.
Applaus für Mojca Erdmann, die die "Landlady" verkörperte.
Tara Erraught ist Scotts Ehefrau Kathleen!
Tara Erraught ist Scotts Ehefrau Kathleen!
Blick vom Graben auf die Bühne: Das Orchester beobachtet den Applaus und wartet auf ...
Blick vom Graben auf die Bühne: Das Orchester beobachtet den Applaus und wartet auf ...
... Thomas Hampson, der für seine Verkörperung von Roald Amundsen gefeiert wird!
... Thomas Hampson, der für seine Verkörperung von Roald Amundsen gefeiert wird!
Bravo, Rolando!
Bravo, Rolando!
Ein "Bravi" der Sänger ans Bayerische Staatsorchester.
Ein "Bravi" der Sänger ans Bayerische Staatsorchester.
Jubel für Kirill Petrenko und sein Bayerisches Staatsorchester!
Jubel für Kirill Petrenko und sein Bayerisches Staatsorchester!
Regisseur Hans Neuenfels und Bühnenbildnerin Katrin Connan beim Schlussapplaus.
Regisseur Hans Neuenfels und Bühnenbildnerin Katrin Connan beim Schlussapplaus.
Einer fehlt noch: Alle warten gespannt auf ...
Einer fehlt noch: Alle warten gespannt auf ...
... Komponist Miroslav Srnka, der vom Jubel ganz überwältigt ist.
... Komponist Miroslav Srnka, der vom Jubel ganz überwältigt ist.
Dank für eine inspirierende Zusammenarbeit: Miroslav Srnka umarmt Kirill Petrenko.
Dank für eine inspirierende Zusammenarbeit: Miroslav Srnka umarmt Kirill Petrenko.
Tom Hollway (vorne rechts im Bild) wird für sein Libretto gefeiert.
Tom Hollway (vorne rechts im Bild) wird für sein Libretto gefeiert.
Und dann fällt der Vorhang. Große Erleichterung und Freude hinter der Bühne!
Und dann fällt der Vorhang. Große Erleichterung und Freude hinter der Bühne!

Zurück

Kommentare

Neuer Kommentar